Wir sind autorisierter paysafe Partner
 
 

Knobs will reden

Entbannung

Auswischer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Melle-Buer
Beiträge: 1
Dabei seit: 12 / 2017
Betreff:

Knobs will reden

 · 
Gepostet: 03.08.2019 - 16:47 Uhr  ·  #1
Sehr Gehrte Gartentrulla

Ich war gestern AFK essen als ich wieder vor meinen Pc trat sah ich das ich gebannt wurde.
Der grund ich hätte redstone clocks Gebaut und den server somit belasstet b.z.w. wie es dort stand "sabotage am server " .
Dieser aussage gebe ich kein recht ich Habe in keinster weise Eine clock gebaut und somit den server auch nicht geschadet.
Ich habe alles ohne akute und durchgehende signale gebaut meine konstruktion die ich gebaut habe waren alle auf dem 1.12 basierenden Beobachter mit hilfe eines kaktus gebaut.
Somit habe ich den server nicht belastet.
Mein signal was vom redstone kamm, kamm alle 20 minuten einmal und das auchnur wen ich online war und somit der chunk geladenwurde was niemanden in keinster weise beinträchtigt haben solle.
Wen es doch der fall gewesen sein sollte tut es mir sehr leid und ich bitte mich zu entschuldigen .
Doch der Bann grund ist für mich nicht gegeben und somit nichtens.
Ich würde mich auch dazu einlassen meine konstruktionen abzubauen und mich darüber auch gerne mich ihnen zu unterhalten.
Außerdem habe ich auf dem Karibikdreams server nirgendswo lesen können das Redstone in ihrgendeiner weise verboten ist
Kapitän
Avatar
Geschlecht:
Alter: 69
Homepage: unter-limit.de
Beiträge: 207
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: Knobs will reden

 · 
Gepostet: 03.08.2019 - 20:41 Uhr  ·  #2
guten Abend knobsnot,

deine Annahme ist falsch.
Gestern Abend war der Server nicht mehr in der Lage die Anfragen korrekt zu bearbeiten. Die TPS (Ticks per second) gingen auf unter 10 (normal 20) zurück.
Das bedeutet mega Lags und kann bei weiterem sinken zum Servercrash führen.

Google brachte mich auf den Weg: Zuviel Wasser oder zu viel Lava oder zu viele Tiere oder zu viele Hopper/Piston und Redstoneclocks.

Also habe ich bei Gerd _Ecke angefangen im gm 3 zu suchen, aber da war alles sauber. Also zu dir und da hat mich der Schlag getroffen. Unzählige Trichter, Piston, Beobachter und 2 unentwegt fahrende Loren.

Das aller schlimmste aber waren 100te von Schildkröten in einer Unterwasserschlucht. Derartige Massen, dass ich nicht mehr vorwärts kam.

Nachdem ich alle Trichter, Beobachter, Piston und die 2 fahrenden Loren zerstört hatte, stieg der TPS wenigstens auf 15. Aber immer noch zu wenig. erst als ich die Schildkröten eliminiert hatte, ging der TPS wieder auf 20.
Da willst du mir sagen es war nicht deine Schuld? Wer's glaubt wird selig.

Grundsätzlich sind clocks jeder Art verboten, Redstone nur in geringen Mengen erlaubt. Das ist auf allen Server so und bedarf keiner extra Erklärung.

Du hast dich mit der riesen Anlage, die jegliche Norm sprengt, massiv gegen mich/uns und den Server gestellt.

Spieler die nur an sich denken und denen andere Spieler egal sind, möchte ich auf meinen Servern nicht haben.

Die komplette Anlage wurde entfernt, alle Kisten etc. entsorgt.

Der Ban bleibt bestehen.

Grüsse von Gartentrulla
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.