Mineralienzimmer
 

 
 

Wir sind autorisierter paysafe Partner
 
 

PayPal

Zahlungsmethode ab 18 Jahre

Kapitän
Avatar
Geschlecht:
Alter: 70
Homepage: unter-limit.de
Beiträge: 207
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

PayPal

 · 
Gepostet: 18.03.2018 - 12:29 Uhr  ·  #1
Welche Zahlungsmethoden bieten wir an?
PayPal und paysafecard

Warum kann ich PayPal nicht verwenden?

PayPal setzt voraus, dass du mind. 18 Jahre bist und über ein eigenes Girokonto verfügst.

Du mußt zur Nutzung von PayPal geschäftsfähig sein und das ist man erst ab 18 Jahre.

Du bist 18 Jahre und Älter?

Dann kannst du dich bei PayPal registrieren, gibst deine Kontaktdaten und Bankverbindung an. Auf diese wird ein kleiner Centbetrag überwiesen. Die Summe gibt's du zur Verifizierung bei PayPal an und wirst freigeschaltet.

Danach kannst du immer mit deiner bei PayPal hinterlegten E-Mailadresse bezahlen. Der Kaufbetrag wird, wenn Guthaben vorhanden, von diesem abgezogen. Ist kein Guthaben da, dann erfolgt ein Bankeinzug.

Natürlich mußt du PayPal dazu autorisieren. Es ist auch möglich Geld auf das PyPalkonto einzuzahlen, damit man immer aus diesem Guthaben bezahlen kann.

PayPal ist wie eine Bank, nur mit Sitz in Luxemburg und ohne Zinsen.

Mit PayPal brauchst du nirgends deine Personendaten, Bankdaten oder Kreditkartennummer angeben. Du bleibst bis auf deine E-Mailadresse völlig anonym dem Verkäufer gegenüber.

Ich bin seit 2003 PayPalkunde und wurde bisher noch nie enttäuscht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.